27. Oldtimertreffen Neckartailfingen

Das Oldtimertreffen in einem der schönsten Natur-Biergarten im Ländle.

Sonntag, 18. Juli 2021 ab 10 Uhr

Menu

Offizielle
Pressemitteilung

ntail2015 13

Oldtimertreffen 2015 war ein voller Erfolg

Am Sonntag, 19. Juni 2015, kam es zur 21. Auflage des Oldtimertreffens an der Festhalle in Neckartailfingen.


Neuer Teilnehmerrekord mit über 500 Fahrzeugen

Bereits vor dem offiziellen Veranstaltungsbeginn um 9:30 Uhr trafen die ersten Teilnehmer mit ihren Klassikern ein. Trotz anfänglich ungewisser Wetterlage füllte sich das Veranstaltungsgelände rasch mit Oldtimern, Youngtimern, Schleppern und Motorrädern. Das aufklarende Wetter und einer der schönsten Naturbiergärten im Ländle führten letztlich zu einem neuen Teilnehmerrekord von über 500 Fahrzeugen.

Alle Fahrzeuge wurden beim Befahren des Rundkurses auf dem neu gestalteten Veranstaltungsgelände vom Moderatorenteam einzeln vorgestellt, so dass die Besucher stets bestens informiert waren.

Im Zuge seiner Eröffnungsrede bedankte sich Herr Bgm. Gertitschke bei den Oldiefreunden Neckartailfingen mit einem Pokal für ihre 20-jährige Organisationstätigkeit. Diese hatten die Geschicke ab diesem Jahr in die Hände des Oldtimerstammtischs Altdorf gelegt.

Tolle Preise und Pokale

Auch in diesem Jahr wurden wieder tolle Preise vergeben, Teilnehmer geehrt und Fahrzeuge prämiert.
So wurde während der Siegerehrung ab 15.00 Uhr der erste Pokal für den Ältesten Youngtimer an einen Renault R4 aus dem Oktober 1985 vergeben.
Im gleichen Jahr gebaut und nur 5 Monate älter – das reichte dem wunderschönen BMW 320i Baur-Cabrio zum Sieg in der Klasse Jüngster Oldtimer.
Ein weiterer Pokal ging an das Älteste Gespann bestehend aus Fahrer und Fahrzeug. Gemeinsam brachten sie es auf immerhin 140 Jahre, wobei der Fahrer seinem topgepflegten FIAT Topolino 500 B aus dem Jahr 1948 zustandsmäßig in nichts nachstand.
Zum Publikumsliebling wurde ein VW Käfer Cabrio, Baujahr 1958, gewählt. Unter den Zuschauern wurden dann zusätzlich noch 2 Eintrittskarten für das Boxenstop-Museum in Tübingen verlost.
Der Sonderpokal 2015 ging in diesem Jahr an den ältesten Teilnehmer. Trotz seiner 77 Jahre war er bereits um kurz nach acht als erster mit seiner Mercedes S-Klasse vor Ort (Startnummer 1) und fuhr als einer der letzten Teilnehmer am späten Nachmittag wieder heim.
Darüber hinaus treffen sich alle Gewinner zur einer exklusiven Privatführung durch das Boxenstop-Museum am 17. Oktober 2015 in Tübingen.

Unser besonderer Dank gilt allen Helfern und Freiwilligen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Wir freuen uns bereits heute auf das 22. Oldtimertreffen Neckartailfingen am Sonntag, den 17. Juli 2016 und hoffen erneut auf die rege Teilnahme vieler begeisterter Oldtimerfreunde.